Sämtliche Facebookmitglieder werden sich zukünftig über die Facebook Suchanfrage finden lassen.

Facebook selbst gibt an, dass sich die Funktion zum verbergen überlebt hätte, bzw. ohnehin kaum genutzt wurde. So ganz kann ich das nicht glauben, aber selbst wenn, einige scheinen Sie doch genutzt zu haben. Warum also abschaffen?

Damit ist das Profil aber nicht automatisch öffentlich. Man muß noch immer bei Facebook angemeldet sein, um ein nicht öffentliches Profil zu finden. Außderdem lassen sich weiterhin bestimmte Informationen verbergen.

Naja Facebook ist ohnehin ein Thema für sich. Mein privates Facebook Profil ist gesperrt und nicht öffentlich findbar. So richtig viel veranstalte ich in Facebook allerdings ohnehin nicht. Viele meiner Freunde haben Ihr Profil auch schon längst löschen lassen und haben Facebook den Rücken gekehrt.

Sicher mal ganz nützlich, um mit Freunden in Kontakt zu bleiben. Aber wir haben dafür früher Facebook auch nicht gebraucht. Und soviel spannendes wird da eigentlich auch nicht gepostet. Mal davon abgesehen, dass Frauen ständig Ihr Profilbildchen ändern und man was zum gucken hat...

Naja vielleicht hab ich auch einfach nur die falschen Facebook Freunde..

teile diesen Beitrag

0 Kommentare

Diskutiere mit!

 
Kommentar senden